Padel Court

beim THC Münster e.V.

Padel

v.l.: Dirk und Natalie Leppen (Bo5 Tennisschule), Dennis Heitmann (betaway) und Peter Geukes (THC)

Auf Court 12 des THC wurde im Herbst 2023 ein Padel Court gebaut, der für Mitglieder und auch Nichtmitglieder buchbar ist.

Padelplatz im THC Münster e.V.

als Mietmodell

Seit längerer Zeit beschäftigt sich der Vorstand des THC Münster mit der Idee sowohl den Tennis- als auch Hockey-Mitgliedern mit Padel eine zusätzliche sportliche Aktivität auf der vereinseigenen Anlage anzubieten.

Nun hat sich dank der Kooperation mit der betaway GmbH  die Möglichkeit ergeben, einen hochwertigen mobilen Panoramaplatz inkl. LED-Flutlicht über einen Zeitraum von 2 – 3 Jahren auf einen bisherigen Tennisplatz aufzubauen.

Durch diese Vermietungssituation muss zum einen der Verein keine hohe Investitionssumme stemmen und zum anderen kann über einen längeren Zeitraum die Akzeptanz der Mitglieder  beobachtet werden. Diese Erfahrungen können später in eine Entscheidung zum Bau von dauerhaften Plätzen einfließen und hohe Kosten rechtfertigen.

Nach der Fertigstellung des Platzes können die THC Mitglieder bis zum April 2024 den Platz kostenlos zum Ausprobieren nutzen. Vom Start an bietet die Tennisakademie best of 5 von Dirk Leppen mit seinem Padel-Trainerteam professionelle Unterstützung an.

Gäste sind auch herzlich Willkommen und können über das Online-Buchungssystem Platzzeiten kostenpflichtig buchen.

Bauphase 1: Anlieferung

Sommer/Herbst 2023

Padel

Anlieferung des Courts

Padel

Der Padel Court steht bereits bereit für den Einbau auf dem Tenniscourt 12

Padel

Quarzsand und gelenkschonender Untergrund

Bauphase 2: Aufbau

Oktober 2023

Padel

Die Tragschicht

Padel

Die Rahmenkonstruktion steht

Padel